Impressum & Datenschutz

Auf diesen Seiten finden Sie einen großen Teil der Sammlungen des Fritz-Reuter-Literaturmuseums. Wir verwenden dafür eine Datenbank, auf deren Gestaltung und Eigenart das Otto-Lilienthal-Museum in Anklam auf seiner Website ausführlicher eingeht.

Im Gegensatz zu unseren Internetseiten, deren Inhalte aufbereitet werden, gestattet museum.net nun einen Zugang zu den Archiven des Museums während der Arbeit an der Datenbank. Alle Eintragungen zeigen den aktuellen Stand der Bearbeitung. Eine Veröffentlichung der Bestände der Fachbibliothek wird später an anderer Stelle über unsere Website zu finden sein.

Museen sind nicht nur Anbieter von Veröffentlichungen und Ausstellungen, sondern gemeinsam mit Archiven und Bibliotheken in vielleicht noch wichtigerer Funktion Verwalter öffentlichen kulturellen Erbes. Dieses in einer digitalen Welt zu erschließen, ist Gegenstand nationaler und internationaler Projekte.
Und für uns es ist gleichzeitig ein Akt des Dankes für die Möglichkeit der vielseitigen Recherche, etwas von dem eigenen Wissen zurückzugeben.

Dieses Projekt wurde im  Jahr 2010 durch das Land Mecklenburg-Vorpommern gefördert.

 

Up disse Sieden känen Sei en groten Deil von de Sammlungen von’t Fritz-Reuter-Literaturmuseum finnen. Wi nähmen dorför ’ne Datenbank, öwer de dat Otto-Lilienthal-Museum up sien Internetsied miehr seggt.

Anners as bi uns’ Internetsiedn, wo de Texte vörbereit’t warden, kamen Sei bi museum.net middenmang in de aktuelle Arbeit an de Datenbank.
Uns’ Fachbibliothek sall in de kamende Tied an ‘ne anner Städ ok von uns’ Websied ut taugänglich sien.

Museen beiden jo nich blot Utstellungen un Publikationen an, nee, gemeinsam mit de Archive un Bibliotheken möten sei vör allen dat kulturelle Erbe bewohren un plägen.
Nationale un ok internationale Vörhebben befaten sick dormit, dit Erbe up digitale Wies för de Welt sichtbor tau maken. Un ok wi känen dormit en beten von dat taurügggewen, wat wi sülben ut dat Internet all erfohren hebben und Dank seggen för de välen Mäglichkeiten, de uns dat Internet wiest.

Dat Land Meckelnborg-Vörpommern het uns bi dit Vörhebben in dat Johr 2010 hulpen.

 

Fritz-Reuter-Literaturmuseum
Markt 1
17153 Stavenhagen

und zu erreichen über:
Telefon: 039954-21072
Fax: 039954 - 279834

literaturmuseum[at]stavenhagen.de

 

Datenschutzerklärung

Unser Team nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich darum an die Regeln des Datenschutzgesetzes. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen Auskunft über Art, Zweck und Umfang der Datenerfassung und Verarbeitung.

Serverstatistiken
In den Serverstatistiken werden solche Daten automatisch gespeichert, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:
- Browsertyp und -version
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
- Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
- Uhrzeit der Serveranfrage
Es ist uns nicht möglich, diese Daten bestimmten Personen zuzuordnen. Auch eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

Cookies
Wir verwenden Cookies, um die Sitzung (Session) eines Besuchers zu speichern. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie in Ihrem Browser die Annahme von Cookies verweigern, müssen dann aber damit rechnen, dass nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen.

Auskunftsrecht
Sollten Sie weitere Fragen zum Thema Datensicherheit haben, können Sie uns gerne kontaktieren.